Krankengymnastische Praxis


Direkt zum Seiteninhalt

Über mich

Christiane Krickau

Nach meinem Examen 1986 fing ich in der Rheumaklinik Oberammergau an zu arbeiten.
Das Arbeiten mit Menschen, die an rheumatoider Arthritis und Bechterew erkrankten, brachte mir viel Freude, so dass in mir der Wunsch entstand, auch weiterhin schwerpunktmäßig auf diesem Gebiet tätig zu sein.
Deshalb fing ich nach meinem Fortgang aus Oberammergau in einer krankengymnastischen
Praxis (dem heutigen "Rheuma-Therapiezentrum Nürnberg") mit Schwerpunkt Rheumatologie, Orthopädie an zu arbeiten.
Neben zahlreichen Fortbildungen auf dem Gebiet der Rheumatologie begann ich mit meiner Ausbildung zur "Brügger -Therapeutin".
Diese Ausbildung ermöglicht es mir, Patienten mit Funktionserkrankungen wie z. B. HWS- BWS- LWS-Syndrom (Hals-Brust-Lendenwirbelsäulen-Syndrom), Spondylarthrose, Schulter-Arm- Syndrom etc., individuell zu behandeln.
Weitere Ausbildungen zur "Lymphdrainagetherapeutin ", "Bobaththerapeutin" sowie in "Manueller Therapie" folgten.
1990 eröffnete ich meine eigene Praxis in Bremen-Schwachhausen.
Uneffektive Behandlungen durch häufigen Therapeutenwechsel finden Sie bei mir nicht,
da die Behandlung in einer, nämlich meiner, Hand bleibt.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü